CryptoKitties: Digitale Kätzchen in der Blockchain

Ein Spiel auf Basis von Blockchain-Technologie erobert die Welt mit digitalen Kätzchen. Die Technologie, auf der die virtuellen Währungen wie Bitcoin und Ethereum basieren, zeigt mit den CryptoKitties eine weitere interessante Art der Nutzung.

Kurzbeschreibung von CryptoKitties

In CryptoKitties können die Mitspieler, ähnlich wie zum Beispiel bei Pokémon, digitale Kätzchen kaufen, sammeln und tauschen. Jedes der Kätzchen hat unterschiedliche Eigenschaften, die es an seine Nachkommen weitergeben kann. Als „Ziel“ des Spiels gilt es, Kätzchen mit möglichst seltenen Attributen zu sammeln.

Als Basis dient eine Blockchain

Letztlich läuft das Spiel CryptoKitties als Smart Contract auf der Ethereum-Blockchain. Dabei stellt jedes Kätzchen ein „Token“ in der Blockchain dar, genau wie auch die Kryptowährung Ether.

Dabei entsteht alle fünfzehn Minuten eine neue Katze, die dann für das 1,5-fache des Durchschnittspreises der letzten fünf Katzen angeboten wird. Allerdings fällt der Preis  in den folgenden 24 Stunden, bis die Katze dann einen neuen Besitzer gefunden hat.

Nach demselben Prinzip können die Mitspieler auch ihre Katzen zum Verkauf anbieten, dann aber mit einem Start- und einem Endpreis. Die Transaktionen im Spiel werden mit  der Kryptowährung Ether getätigt.

Hohe Auslastung des Ethereum-Netzwerks

Das Spiel wurde vor einer Woche gestartet und erobert gerade das Internet – und sorgte dabei nicht nur für Transaktionen im Wert von bisher umgerechnet fast drei Million US-Dollar, sondern auch für eine recht hohe Auslastung des zu Grunde liegenden Ethereum-Netzwerks.

Bild: CryptoKitties

Über Klaus

Ich beschäftige mich seit mehr als 30 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der „Brave New World“ oder des „Neulands“.

Dieser Beitrag wurde unter Internet, News, Programmierung, Soziales, Tipps und Tricks, Wirtschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.