Ein kostenloser Ebook-Editor kommt mit Calligra 2.6

EBook_between_paper_books_Maximilian_SchoenherrDas freie Office-Paket Calligra ist soeben von den Entwicklern online gestellt worden und kann kostenlos downgeloadet werden.

Zu den Highlights der aktuellen Version gehört Calligra Author, einen Editor, der auf die Erstellung von Ebooks spezialisiert ist.

Zielgruppe für den Ebook-Editor Calligra Author sind beispielsweise Romanautoren, die lange Texte mit komplexen Handlungssträngen und vielen Charakteren und Szenen schreiben. Anspruchsvolle Formatierungen sind da weniger gefragt. Das Tool unterstürtzt die Besonderheiten von E-Books vom Konzept bis hin zur fertigen Publikation.

Calligra Author besitzt eine Exportmöglichkeit in das Format Epub2 und ab Version 2.6.1  auch ins Mobi-Format. Das Programm weist verbesserte Textstatistiken beispielsweise zum Zählen von Wörtern und Zeichen auf. Bisher ist Author der Textverarbeitung Words noch sehr ähnlich, in zukünftigen Versionen sollen die Unterschiede aber deutlicher werden.

Foto: EBook between paper books / Maximilian Schönherr / CC BY-SA 3.0

Über Klaus

Ich beschäftige mich seit mehr als 30 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Internet, Programmierung, Soziales, Tipps und Tricks abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.