Falschfarbendruck mit Photoshop unter Mac OS X

PhotoshopCC20155MacDie Fotobearbeitungsprogramme Adobe Lightroom CC 2015.6 und Photoshop CC 2015.5 können auf dem Mac unter Umständen Farben nicht korrekt drucken. Davon betroffen sind Anwender, die auch das Farbmanagement der Programme nutzen.

Der Fehler wurde im Forum von Adobe Ende Juni 2016 zum ersten Mal erwähnt. Die Internetseite Luminous Landscape griff das Problem dann auf und bestätigte, daß die neuen Lightroom- und Photoshop-Versionen die Farben anders drucken als ihre Vorgänger.

Die Farbunterschiede sind dabei so gravierend, dass sich durchaus die Frage stellt, ob Adobe diese Software vor der Freigabe überhaupt getestet hat. Das Problem soll nach Aussage von Hersteller Adobe in der nächsten Version von Lightroom CC und Photoshop CC gelöst werden, die im kommenden Monat erscheinen.

Über Klaus

Ich beschäftige mich seit fast 30 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Fotografie, Kommentar, News, Programmierung, Tipps und Tricks abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.