Foto: Schnittlauch im Kiesbett

In den letzten Jahren haben sich diese Lauchgewächse immer weiter auf dem Flachdach des Forums Lüdinghausen ausgebreitet. Vom Aussehen her ist das wohl blühendes Schnittlauch – und es erzeugt schöne, hellviolette Farbtupfer in dem eintönig grauweißen Kiesbett.

Wenn man das Foto mit drei Mausklicks auf die höchstmögliche Vergrößerungsstufe bringt, sieht man in den Blüten noch viele Details – von der Struktur der Blütenblätter über die Stempel bis zu kleinen Staubkörnern dazwischen. Das zeigt auch die nachstehende Ausschnittsvergrößerung:

Foto: Klaus Ahrens, Smartphone Huawei P8, CC BY-SA 4.0

Über Klaus

Ich beschäftige mich seit fast 30 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Fotografie, Internet, Lokales, Mobilgeräte, Soziales abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Foto: Schnittlauch im Kiesbett

  1. Pingback: Foto: Makro Schnittlauchblüten | Klaus Ahrens: News, Tipps und Fotos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.