Kostenloses Frühstück von McDonalds enthält Virus

Wenn Sie per Email von McDonalds zum Frühstück am 28. Juni eingeladen werden, sollten Sie sehr vorsichtig sein und die Mail sofort löschen. Die Post mit der Einladung zum „Free Breakfast Day“ kommt natürlich nicht von McDonalds, sondern sie enthält einen Virus, der sich installiert, wenn Sie versuchen, den Anhang zu öffnen, um die angekündigten Details zu lesen.

Dieser Beitrag wurde unter Internet, Sicherheit, Wirtschaft abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.