Seit heute gibt es die neue 5 Euro-Münze

5_Euro_UhrDie Menschen standen heute früh Schlange vor den Banken, um ihr Exemplar der neuen 5 Euro-Münze mit dem signifikanten transluzenten blauen Kunststoffring darin zu bekommen. Ich habe den bequemen Weg gewählt und schon im Februar ein Exemplar im Set mit einer  vom Design her dazu passenden Armbanduhr im Internet bestellt.

Mit der neuen Münze hat Deutschland erstmals eine amtliche Münze mit einem Nennwert von 5,– Euro ausgeben. Das Geldstück kann (nur) in Deutschland auch als Zahlungsmittel benutzt werden.

Sie ist auch eine absolute Weltneuheit: Als erste Münze enthält sie einen blauen, lichtdurchlässigen Polymer-Ring. Ermöglicht wurde das durch ein in Deutschland entwickeltes Verfahren, das nur von wenigen Prägestätten auf der Welt beherrscht wird.

Der Polymer-Ring stellt die Erdatmosphäre dar und macht die Münze erstmalig so fälschungssicher wie eine moderne Banknote.

Screenshot: MDM

Über Klaus

Ich beschäftige mich seit mehr als 30 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der „Brave New World“ oder des „Neulands“.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Internet, News, Tipps und Tricks abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Seit heute gibt es die neue 5 Euro-Münze

  1. Pingback: Auslieferung der 5 Euro-Münzen verzögert sich | Allofus: News, Tipps, Tricks und Fotos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.