Schlagwort-Archive: abwegig

Taxiunternehmen rufen nach Staatshilfen

Nomen est Omen Zu Taxiunternehmen habe ich schon seit einiger Zeit ein gestörtes Verhältnis, seit der lokale Monopolist aus Lüdinghausen mit dem treffenden Namen „Taxi – Nee“ mir die Fahrt zum Krankenhaus mit einer entsprechenden Bestätigung der Krankenkasse verweigerte. Zumindest … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Kommentar, Lokales, News, Recht, Soziales, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neues Lowlight von Apple: Automute

Heute berichten Golem und andere über eine neue App, mit der sich Apple als Schützer der Privatsphäre aufbrezelt. Es ist in vieler Hinsicht viel Lärm um nichts – eher ein Lowlight als ein Highlight: Wenn man bei einem Mac (und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommentar, News, Programmierung, Sicherheit, Soziales, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Abwegige Akronyme für den Irrweg Schengen-Netz

Alle möglichen Firmen und Universitäten sind nach einem Bericht von Heise aktuell dabei, sichere Netzkomponenten zu entwickeln, die in einem Schengen-Netz eine Rolle spielen könnten. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Linksfraktion hervor. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Politik, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Schwachsinn von der Internetsucht

Der aktuelle Drogen-und Suchtbericht stellt Computerspiele und Internet als eine Gefahr für Leib und Leben hin. Das ist schon ein ziemlicher Schwachsinn, aber Medien greifen es gerne auf, so dass man auf einmal von „pathologischem Internetgebrauch“ spricht. Selbst CSU-Vize Dorothee … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar