Schlagwort-Archive: Telefonnummern

Facebook darf WhatsApp-Daten nicht übernehmen

Schuss vor den Bug der Datendiebe aus den USA Gestern gab es eine wichtige Entscheidung in Sachen Datenschutz: Nach einer Entscheidung des Verwaltungsgerichts Hamburg vom gestern darf Facebook weiterhin keine Daten von deutschen Benutzern des Messenger-Dienstes WhatsApp verarbeiten. Der Hamburger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Kommentar, Mobilgeräte, News, Politik, Recht, Sicherheit, Soziales, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Porno-Spam-Telefonnummern abgeschaltet

Erneut ist die Bundesnetzagentur gegen hochpreisige 0900er-Rufnummern vorgegangen und hat zwölf davon abgeschaltet. Über alle diese Nummern wurde pornografischer SMS-Spam verschickt. Genutzt wurden sie von einem nicht näher benannten Düsseldorfer Unternehmen, teilte die Behörde mit und verhängte ein Verbot der Rechnungslegung und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Datenweitergabe von WhatsApp nach Facebook

Nach der massiven Kritik der europäischen Datenschützer inklusive Verbot der Datenweitergabe hat Facebook jetzt die Weitergabe von Daten europäischer WhatsApp-Nutzer an den Mutterkonzern zunächst einmal ausgesetzt. Dieser vorläufige Stopp solle den Behördenvertretern die Möglichkeit geben, ihre Sorgen vorzubringen, und Facebook die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Kommentar, Mobilgeräte, News, Recht, Sicherheit, Soziales, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Weltrekord: Halbe Milliarde Yahoo-Daten geklaut

Wohl einer der größten Hacks der Internetgeschichte passierte vor gut einem Jahr. Das Unternehmen bestätit das durch seinen Sicherheitschef Bob Lord in einer aktuellen Mitteilung: „Wir haben bestätigt, dass Ende 2014 eine Kopie bestimmter Nutzerkontoinformationen aus dem Netzwerk der Firma gestohlen wurde.“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Kommentar, News, Programmierung, Sicherheit, Soziales, Tipps und Tricks | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

WhatsApp von Verbraucherschützern abgemahnt

Es hat etwas gedauert, aber inzwischen haben die Datendiebe des Mark Zuckerberg aus den USA eine gerichtliche Abmahnung auf dem Tisch liegen und müssen bis morgen reagieren. Die aktualisierten AGB des vom Facebook-Konzern vor zwei Jahren für schlaffe 20 Milliarden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Kommentar, Mobilgeräte, News, Politik, Programmierung, Recht, Sicherheit, Soziales, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Datendiebe blasen zum Angriff

Ob die Facebook-Tochter WhatsApp mit dem Datendiebstahl von Benutzern und deren Kontakten für Facebook-Unternehmen oder der Clouddienst Dropbox mit mit der Selbst-Ermächtigung zum Systemadministrator – offenbar laufen die Datendiebe in diesen Tagen zur Hochform auf. Kein Wunder, Weihnachten rückt wieder näher, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Kommentar, News, Programmierung, Recht, Sicherheit, Soziales, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

WhatsApp gibt Telefonnummern an Facebook weiter

Als der Messenger WhatsApp vor zwei Jahren für die Unsumme von 20 Milliarden an Facebook verkauft wurde, hieß es noch, daß die Daten der Dienste auf alle Fälle getrennt bleiben. Damals hatten Mark Zuckerbergs Strategen noch Sorgen, daß die Nutzer ansonsten WhatsApp … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Kommentar, News, Programmierung, Recht, Sicherheit, Soziales, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

AfD zahlt Kopfgeld für Whistleblower

Das Wort „Kopfgeld“ steht fett über dem Beschluss der AfD, mit dem sie ein Kopfgeld von satten 12.000 Euro für „sachdienliche Hinweise“, die zur Ergreifung des „AfD-Datendiebs“ führen, ausgelobt hat. 5.000 Euro kommen vom Bundesverband der rechten Partei, die restlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Kommentar, News, Politik, Recht, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar