Schlagwort-Archive: Zeitungsverleger

Mehr Internet für ARD und ZDF

Nachdem die Politik jahrelang recht einseitig die Interessen von Zeitungsverlegern gestützt hat und sogar die Verweildauer von Berichten der öffentlich-rechtlichen Fernsehanstalten im Internet auf lächerliche 7 Tage begrenzt hat, wächst nun die Einsicht, dass das alles zum Nachteil der Bürger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Internet, Kommentar, News, Politik, Recht, Soziales, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Telekom & Co. wollen WhatsApp & Co. regulieren

Claude Juncker’s neuer Digitalkommissar Günther Öttinger hat letzte Woche laut darüber nachgedacht, den Menschen zu verbieten, ihren Telefon- und Internetanbieter zu wechseln. Das soll angeblich Investitionen der Telcos in den Breitbandausbau für Unternehmen profitabler machen. Bisher scheuten diese Unternehmen angeblich den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Kommentar, Mobilgeräte, News, Politik, Recht, Sicherheit, Soziales, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Spanien verlangt jetzt Abgaben auf Internet-Links

Ende letzter Woche hat der spanische Kongress eine Novelle des Urheberrechts verabschiedet, nach der eine Abgabe auch auf beliebig geringfügige Textzitate, ja sogar auf Hyperlinks fällig wird. Zuwiderhandelnde werden mit Strafen bis zu 300 000 Euro oder sechs Jahren Haft bedroht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Kommentar, News, Politik, Recht, Soziales, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Online-Artikel zu lesen verstösst nicht gegen das Urheberrecht

Schon seit Jahren argumentieren die Zeitungsverleger über ihren Verband Newspaper Licensing Agency (NLA), dass das bloße Lesen von urheberrechtlich geschützten Online-Inhalten wie beispielsweise Zeitungsartikeln Urheberrechte verletze. Jetzt entschied der Europäische Gerichtshof (EuGH) in einem Grundsatzurteil zugunsten der Nutzer. Wir Europäer können also auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, News, Recht, Soziales, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Wort zum Sonntag: Das Recht ist kein netzfreier Raum

Sie haben es getan. Für die deutschen Zeitungsverleger und gegen den Willen aller anderen. Sie haben Starke gestärkt und Schwache geschwächt. Die schwarz/gelbe Koalition hat das Leistungsschutzrecht, auch Lex Google genannt, mit 293 zu 243 Stimmen im Bundestag verabschiedet. Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Internet, News, Politik, Recht, Soziales, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Tagesschau-App wieder vor Gericht

Die Zeitungsverleger Axel Springer Verlag (Welt, Bild), die WAZ Mediengruppe, die Süddeutsche Zeitung, die Frankfurter Allgemeine Zeitung, M. DuMont Schauberg (Kölner Stadt-Anzeiger, Berliner Zeitung), das Medienhaus Lensing (Ruhr Nachrichten), die Rheinische Post sowie die Medienholding Nord (Flensburger Tageblatt, Schweriner Volkszeitung) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet, Recht, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar