Ab heute verteilt Microsoft das Fall Creators Update

Microsoft hat jetzt die Betriebssystemabbilder des Betriebssystemsupgrades Windows 10 Fall Creators Update 1709 veröffentlicht. Benutzer können mit diesen ISOs das Upgrade auf die neueste Windows-Version manuell durchführen und brauchen nicht zu warten, bis die Aktualisierung über die Update-Funktion von Windows angeboten wird. Das könnte nämlich durchaus einige Wochen dauern, weil Microsoft das Update in Wellen an die Windows-Nutzer ausliefert.

Mit der ISO ist es auch möglich, einen bootbaren USB-Stick zu erstellen, mit dem man weitere PCs auf Windows 10 1709 upgraden kann. Sogar die komplette Neuinstallation des Betriebssystem ist damit möglich. Ein so upgegradeter PC läuft problemloser und auch reaktionsschneller als Geräte, die schon mehrmals aktualisiert wurden.

Mit Windows 10 1709 kommen neue Foto- und Stiftfunktionen, Verbesserungen bei Gaming, Sicherheit und Barrierefreiheit. Ganz neu kommt mit Version 1709 die Funktion Windows Mixed Reality. Dafür passende Headsets sind von Microsoft-Partnern schon zu haben.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Fotografie, Internet, News, Programmierung, Sicherheit, Tipps und Tricks abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.