Am 2. August kommt Microsofts Xbox One S

XBoxOneSMicrosoft aktualisiert seine Spielekonsole Xbox One. Die neue Xbox One S soll nach Angaben von Microsoft am 2. August erscheinen. Sie soll 40 Prozent weniger Volumen haben und das Netzteil soll ins Gehäuse integriert sein. Der Preis für die 2 TB-Version wird bei 399 € liegen.

Den Kinect-Port gibt es allerdings nicht mehr. Man kann aber wohl kostenfrei bei Microsoft einen USB-Adapter für die eigene Kinect-Kamera bestellen.
Microsoft hat wohl auch Prozessor und Grafikeinheit der Xbox aktualisiert, so daß auch grafisch aufwändigere Spiele flüssig ablaufen.

Die neue Hardware kommt mit Unterstützung für High-Dynamic-Range(HDR)-Gaming. Der auch überarbeitete Gamecontroller unterstützt jetzt auch Bluetooth und soll durch eine neue Oberfläche merklich griffiger sein.

Außerdem hat Microsoft die Möglichkeiten des Mediaplayers ausgebaut. Die Xbox One S kann auch 4K-HDR-Videos abspielen, und zwar sowohl von Blu-Ray als auch als Streaming-Video.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Internet, News, Programmierung, Soziales, Wirtschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.