Amazon Prime Video jetzt mit Profilen

Mit seiner neuen Profilverwaltung schließt Amazon Prime Video jetzt auch zur Konkurrenz von Netflix und Disney+ auf. Die beiden Wettbewerber bieten Profile schon an, seit die Dienste in Deutschland verfügbar sind. Bei Amazons Prime Video fehlte so etwas bisher.

Profile kommen nach und nach auf die Geräte

Amazon will seine Profilverwaltung etappenweise für die Kunden bereitstellen, es kann also ein paar Tage dauern, bis die Funktion für alle verfügbar ist. Es soll sie in der Prime-Video-App für Android und iOS, für die Fire Tablets ab der zehnten Generation und natürlich auch für die Fire-TV-Geräten geben.

Bis zu sechs Profile wird es für die Kunden geben, wobei jedes Profil seine personalisierbaren Inhalte hat. Wie auch bei den Wettbewerbern hat jedes Profil eine eigene Watchlist und speichert, welche Filme und Serien bis wohin geschaut wurden. Profilbilder gibt es dazu nicht.

Kinderprofile werden ebenfalls unterstützt

Dabei gibt es auch spezielle Kinderprofile, in denen nur altersgerechte Inhalte erscheinen. In einem Kinderprofil werden alle Inhalte angezeigt, die mindestens mit FSK-12-eingestuft sind, was auch bei Suchergebnissen und Empfehlungen gilt. In einem Kinderprofil ist die Leih- und Kaufmöglichkeit von Filmen und Serien deaktiviert, die nicht im Prime-Abo enthalten sind.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Internet, Mobilgeräte, News, Programmierung, Soziales, Tipps und Tricks abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.