Analysesoftware Piwik mit großen Neuerungen

Die auch hier im Blog verwendete Analysesoftware Piwik ist in der Version 1.9 erschienen. Die drei großen Neuerungen sind Transitions, Sitesearch und GeoIP.

Transitions zeigt, woher die Besucher jeder einzelnen Seite kommen und wohin sie gehen und ist dabei sehr schnell. Es wird auch visuell gezeigt, über welche Suchbegriffe die Seite aufgerufen wurde, welche weiterführenden Links angeklickt wurden und welchen Link Nutzer zum Verlassen der Seite angeklickt haben.

Sitesearch gibt Auskunft über die Nutzung der internen Suche durch die Besucher und GeoIP zeigt genauer als bisher, woher die Besucher einer Seite kommen (Land, Region, Stadt). Eine visuelle Anzeige via SVG-Karte ist in Arbeit.

Die neue Software-Version kann auf piwik.org heruntergeladen werden.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Internet, Programmierung, Seitenerstellung, Soziales abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.