Analysten warnen vor 3D-Drucker-Blase

3d-druckerzeugnisNeben Immobilienblasen lernt die Börse gerade auch eine 3D-Drucker-Investitionsblase kennen. Die Analysten von Citron Research warnten jetzt davor, und nach einem Bericht der Nachrichtenagentur Reuters gingen die Kurse mehrerer 3D-Druckerfirmen daraufhin wieder zurück.

Der Hype um den 3D-Druck kam durch enorme Übertreibungen der Hersteller, was die Fähigkeiten der aktuellen Geräte angeht. Dabei gab es z.B. bei 3D-Systems seit 5 Jahren keierlei Innovation mehr! Auch Präsident Obama trug mit seiner Rede zur Lage der Nation vor ein paar Tagen zur Blasenbildung bei.

Mehr Infos dazu gibt es bei ZDNet.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Politik, Tipps und Tricks, Wirtschaft abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.