Android läßt alle anderen Mobil-OS weit hinter sich

MobilOS2016IIDie aktuellsten Zahlen von Gartner zum Smartphone-Markt zeigen deutlich: Die Schlacht auf dem Mobilfunkmarkt ist geschlagen und der Sieger ist Googles Mobilbetriebssystem Android – aktuell mit einem Marktanteil von satten 86,2 Prozent. Das sind 271,6 Millionen verkaufte Geräte mit dem führenden Smartphone-Betriebssystem.

Samsung_Galaxy_S2_Plus_4_screenDie Gartner-Liste führt zwar iOS auch noch als Zweiten, aber mit 12,9 Prozent Marktanteil entsprechend 44,4 Millionen abgesetzter Telefone könnte man auch Apples iOS genau so gut schon unter „Sonstige“ einordnen. Es ist schon ein riesiger Abstand zwischen Platz Eins und Zwei.

Als Schlußlichter folgen noch Windows mit 0,6 Prozent (2 Millionen Geräte) und Blackberry mit 0,1 Prozent (400.000 Geräte) – aber diese beiden und alle anderen Mobilbetriebssysteme spielen im Grunde heute absolut keine Rolle mehr…

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Mobilgeräte, News, Soziales, Wirtschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Android läßt alle anderen Mobil-OS weit hinter sich

  1. Pingback: Details zu Apples iPhone 7 geleakt | webwork-magazin.net

  2. Pingback: Erste Details zu Apples iPhone 7 | Klaus Ahrens: News, Tipps und Fotos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.