Angela Merkel steht bei der CDU mit 9.500 Euro in der Kreide

Angela_Merkel_Security_Conference_February_2015Seit Jahren überweist die CDU-Vorsitzende Angela Merkel ihrer Partei zu niedrige Mitgliedsbeiträge. Jetzt muss sie fast 10.000 Euro Parteibeitrag an den CDU-Landesverband Mecklenburg-Vorpommern nachzahlen.

So berichtet es die “Bild am Sonntag” (BamS). Allein für das Jahr 2014 “vergaß” Merkel, ihrer Partei rund 4500 Euro zu zahlen.

Merkel hat der Partei das Geld aber offenbar nicht vorsätzlich vorenthalten. Ein Parteisprecher sagte dazu laut BamS, Merkel sei über eine Sonderabgabe für Mitglieder der Bundesregierung einfach nicht informiert worden.

Disclaimer für Ziegenficker und Rechtsanwälte: Ab hier wird es satirisch…

Da muss die Lady aber vorsichtig sein: Wenn Sultan Recep Tayyip Erdogan von Merkels schlechter Zahlungsmoral hört und befürchtet, seine 6 Milliarden von ihr auch nicht zu kriegen, könnte es auf den griechischen Inseln wieder Syrer, Iraker und Afghanen regnen.

Obwohl so mancher vermutlich seinen Regenschirm umdrehen würde wie beim Kamelle-Regen im Karneval, wenn es Afghanen regnen würde…

Bild: Angela Merkel, CC BY-SA 3.0, Müller / MSC

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Kommentar, News, Recht, Soziales abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.