Apple hat die Finalversion von OS X 10.9.4 veröffentlicht

AppleOSXNur sechs Tage nach der Veröffentlichung der letzten Beta von OS X 10.9.4 steht OS X 10.9.4 zum Download für normale Anwender bereit.

In der neuen Version des Betriebssystems OS X sollen die Erkennung und das Wiederverbinden mit schon bekannten WLANs zuverlässiger klappen, wie Apple in seinen Release-Notes erklärt.

Auch das Aufwachen aus dem Ruhezustand soll nach dem Update reibungsloser ablaufen. Die beiden Probleme sind zwar sicher nicht weltbewegend, aber wenn beispielsweise die WLAN-Verbindung nach dem Wake-Up nicht zuverlässig wieder hergestellt wird, ist das mehr als ärgerlich.

Auch der Webbrowser Safari ist in der Version 7.0.5 in dem Update  enthalten. OS X 10.9.4 kann kostenlos direkt über den Mac App Store oder alternativ über die Download-Seite von Apple heruntergeladen und installiert werden.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Internet, News, Programmierung, Sicherheit, Tipps und Tricks abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.