Apple iOS 9.3 – der dritte Versuch

iPhones9.3Apples erneute Pannenserie mit dem Update seines Mobilbetriebssystems iOS 9.3 ist schon sprichwörtlich: Schon bei der ersten Veröffentlichung des Updates gab es zum Teil schwere Probleme mit älterer Hardware wie beispielsweise dem iPad 2.

Auch die Aktivierung gestaltete sich hin und wieder schwierig. Eine neue Version des Updates sollte dann Abhilfe schaffen. Seitdem sind schon mehrere Tage vergangen, aber die Fehlermeldungen in Apples Supportforum reißen nicht ab. Es scheint darüber hinausgehende Probleme mit iOS 9.3 zu geben, die auch neuere Hardware betreffen.

Ein neues Problem, das die Nutzbarkeit der betroffenen Mobilgeräte zusätzlich stark einschränkt, sind nicht mehr funktionierende Links in Safari oder in der Mail-App von iOS. Dazu kommen noch, daß die Geräte zu heiß werden und die Akkulaufzeit stark verkürzt wird.

Vermutlich wird Apple gegen diese Link-Probleme ein weiteres Update von iOS 9.3 veröffentlichen müssen – kein Ruhmesblatt für den Technologiekonzern mit den Apothekenpreisen…

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Internet, Kommentar, Mobilgeräte, News, Programmierung, Sicherheit, Soziales, Wirtschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.