Apples Aktienkurs zeigt die Enttäuschung der Anleger

AppleKurs20130911Die neuen iPhones 5S und 5C haben die Anleger an der Technologiebörse Nasdaq enttäuscht. Gestern fiel die Aktie um immerhin 6 %.

Enttäuscht hat besonders der Preis des iPhone 5S und die Tatsache, dass Apple die avisierte Kooperation mit dem größten chinesischen Mobilfunkanbieter China Mobile nicht melden konnte. Das hötte viele Millionen Neukunden bringen können…

Auch der hohe Preis des iPhone 5C von satten 550 $ in den USA bzw. 599 € in Deutschland  läßt es nicht als geeignetes „Einstiegs-iPhone“ fungieren.

Weitere Informationen zu den Reaktionen der Börse auf Apples neue iPhones finden Sie bei Heise.

Dieser Beitrag wurde unter Mobilgeräte, News, Soziales, Wirtschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.