Apples OS X Yosemite macht Musikern Probleme

OSXYosemite2Musiker sollten beim neuen OS X 10.10 Yosemite mit der Aktualisierung besser noch warten. Während die größeren Digital-Audio-Workstations von Ableton, Apple, Avid, Propellerheads und Steinberg nach ersten Eindrücken unter Yosemite ohne Probleme weiter arbeiten, verweigern Programme von Native Instruments teilweise den Start:

Auf einigen Rechnern blieben nach dem Update von Mavericks auf Yosemite die aktuellen Versionen von Traktor, Maschine, Guitar Rig und Komplete Kontrol beim Start hängen.

Im Forum der Firma Native Instruments berichten Anwender von ähnlichen Problemen, während andere Nutzer die Software ohne Probleme unter Yosemite starten können.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter News, Programmierung, Tipps und Tricks abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Apples OS X Yosemite macht Musikern Probleme

  1. 089DJ sagt:

    Seit dem neuen Update Yosemite 10.10.2 kann man bei Traktor Scratch Pro während des Betriebes nicht mehr den Bildschirmschoner aktivieren. Der aktive Bildschirmschoner verursacht Drop outs aber nach ausschalten selbigem läuft alles normal… Wer noch ein ähnliches Problem.?

  2. Pingback: Gestern Abend gab Apple iOS 8.1 frei | Klaus Ahrens: News, Tipps, Tricks und Fotos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.