Artikelflaute wegen Krankheit

Aus gegebenem Anlass heute mal wieder ein Hinweis in eigener Sache. Stammlesern des Blogs ist es schon aufgefallen, dass in den letzten Tagen meine Artikel  hier deutlich zurückgegangen sind. Leider hat sich mein Gesundheitszustand sehr stark verschlechtert und erlaubt mir zurzeit kaum freies Denken, geschweige denn freies Schreiben.

Das Artikelbild von 1968 sollte nicht täuschen: Als das Foto seinerzeit auf Formentera aufgenommen wurde, war ich um die 20 Jahre alt und wollte die Welt aus den Angeln heben – jetzt bin ich 50 Jahre weiter und warte darauf, dass die Welt mich aus den Angeln hebt…

Einige Tage lang wird  die Artikelflaute hier wohl noch anhalten müssen, bis mich fähige Medizinmänner vielleicht wieder fit gemacht haben…

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Lokales, News, Soziales abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Artikelflaute wegen Krankheit

  1. Jolanda sagt:

    Es scheint dich ja heftig erwischt zu haben. LG + gute Besserung!

  2. Klaus sagt:

    Montag werde ich operiert und Dienstag dürfte ich wieder zu Hause sein. Ist doch besser als Karneval! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.