Beim Discounter Netto gibt es das Balkonkraftwerk “Juskys”

Der Lebensmitteldiscounter Netto hat jetzt ein 600-Watt-Balkonkraftwerk namens “Juskys” mit zwei Solar-Paneelen im Angebot.

Netto bietet aktuell ein 600-Watt-Balkonkraftwerk mit 2 Solarmodulen an. Damit kann man auch Strom aus Sonnenenergie in sein Hausnetz einspeisen. Die Solarmodule sind in PERC-Technik (Passivated Emitter and Rear Cell) realisiert, daher erzeugen sie auch schon bei weniger optimalen Lichtverhältnissen Strom.

Die Technik des Netto-Balkonkraftwerks

Der im Lieferumfang enthaltene Mikro-Wechselrichter wandelt den Gleichstrom in den für das Hausnetz benötigten Wechselstrom um. Die Module werden als Plug&Play-System verkauft. Für die Verbindung mit dem Hausnetz gibt es einen Schuko-Stecker und nicht den normgerechten Wieland-Stecker, den mittlerweile aber auch die Bundesnetzagentur schon für unnötig hält.

Die beiden Solarmodule haben eine Leistung von 410 Watt je Modul. Sie sind mit 120 monokristallinen PERC-Zellen ausgestattet und schaffen einen STC-Modulwirkungsgrad von 21,3 Prozent. Der maximale Systemspannungsbereich beträgt 1.500 Volt DC, die  STC-Nennspannung 34,89 Volt, und der STC-Nennstrom liegt bei 11,76 Ampere. Die Leerlaufspannung der Anlage beträgt 41,9 Volt.

Das ganze Balkonkraftwerk hat eine maximale Ausgangsleistung von 600 Watt. Es weist den Schutzgrad IP65 auf und ist für den Betrieb in Umgebungen mit Temperaturen zwischen -25 und + 60 Grad Celsius ausgelegt.

Kontroll-Schnittstelle über WLAN

Es ist auch mit einem WLAN-Modul ausgestattet, so dass Nutzer jederzeit die Kontrolle über ihr privates Solarkraftwerk behalten. Die dazu passende App ist für die Betriebssysteme Android und iOS verfügbar. Die Installation erfolgt per Plug and Play indem  das Kraftwerk einfach an die Steckdose angeschlossen werden muss.

Das Juskys Balkonkraftwerk 600W kostet bei Netto 699,99 Euro und hat eine Lieferzeit von ca. 22 Werktagen.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Internet, News, Tipps und Tricks, Wirtschaft abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Beim Discounter Netto gibt es das Balkonkraftwerk “Juskys”

  1. Pingback: Kurz erklärt: Umsatzsteuer auf Photovoltaikanlagen – webwork-magazin.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.