CDU, CSU und SPD gönnen sich 10 Prozent Gehaltserhöhung

Merkel_GeldEin Hartz 4-Empfänger bekommt heute ungefähr 350 € zm “Leben” ausgezahlt. Gleich 415 €, und das sogar zweimal nacheinander, wollen sich jetzt die  Abgeordneten der Regierungsparteien des Bundestags im Selbstbedienungs-Verfahren genehmigen.

Dabei hatten die Taschenfüller doch gerade erst Anfang letzten Jahres zugeschlagen und ihre Bezüge erhöht. Das Gehalt der Abgeordneten von dann 9.082 € soll danach regelmäßig weiter erhöht werden.

Mit Anstand und Maß hat das wenig zu tun – ich nenne das Autokorruption. Bis heute hat Deutschland übrigens das UNO-Abkommen gegen Abgeordneten-Korruption, das immerhin 165 Staaten unterschrieben haben, nicht gezeichnet. Damit ist Deutschland in illustrer Gesellschaft von Staaten wie Sudan, Syrien oder Nordkorea.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Kommentar, News, Politik, Recht, Soziales abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.