Das Update auf Windows 8.1.1 ist Pflicht

windows-8-1-update-1-20140408Passend zum Ende des Supports von Windows XP hat  Microsoft das Windows 8.1 Update am heutigen Patchday veröffentlicht. Diese Aktualisierung und alle damit verbundenen Änderungen am Bedienkonzept müssen 8.1-Nutzer zwangsweise installieren, wenn sie danach weitere Sicherheits-Updates erhalten möchten.

Das verkündete Microsoft-Mitarbeiter Michael Hildebrand in seinem Blog-Eintrag auf Technet zum neuen Update für Windows 8.1. Eine Voraussetzung für das Windows 8.1 Update ist der Patch mit der Bezeichnung KB2919355, der sich wahlweise über die Microsoft-Support-Seite oder per Windows-Update beziehen lässt. Bei den meisten Installationen sollte er sich bereits zum letzten Patchday automatisch installiert haben.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Internet, News, Programmierung, Sicherheit abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.