Der gestrige Ausfall bei Cloudflare

Cloudflare hatte gestern Probleme, die zu weitreichenden Unterbrechungen bei Online-Diensten und -Plattformen führten. Web-Domains und Anwendungen konnten sich am Dienstagmorgen nicht verbinden, aber das Unternehmen bekam das Ganze mit einem Fix wieder hin.

Cloudflare ist eines der größten Content Delivery Networks (CDNs). Das US-amerikanische Unternehmen bietet aber auch Schutz vor verteilten Denial-of-Service-Attacken (DDoS) auf Online-Domains, Geschwindigkeitsoptimierung und verschiedene Cybersicherheitsdienste. Der Dienstleister zählt weltweit Millionen von Kunden, darunter auch große Unternehmen.

Kurzer, aber heftiger Ausfall am Dienstagmorgen

Am Dienstagmorgen fielen plötzlich reihenweise Websites und Online-Dienste aus, zu denen Cloudflare selbst, Feedly, Blogs, Kryptowährungsdienste, Gaming-Server wie “League of Legends” und andere gehörten. Das bedeutet dann auch, dass die Down-Detectors, also die Websites, die dazu dienen, den Status einer anderen Domain zu überprüfen, mit der man Probleme bei der Verbindung hat, auch offline gingen.

Wer mit seinem Browser eine dieser Seiten aufrufen wollte, bekam nur die Fehlermeldung “Http 500 Internal Server Error” angezeigt, was bedeutet, dass der Server die an ihn gesendete Anfrage nicht verarbeiten kann.

Störung ist behoben, keine Angaben zur Ursache

Nach relativ kurzer Zeit waren aber alle Dienste offenbar wieder ohne Probleme zu erreichen. Cloudflare schreibt auf seiner Internetseite, dass das Problem identifiziert und behoben sei. Die Ursache für die Störung teilte das Unternehmen aber nicht mit…

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Internet, News, Sicherheit, Störung, Wirtschaft abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.