Der letzte Tag des WM-Balls Brazuca

BrazucaDer WM-Ball “Brazuca” hat heute seinen letzten Arbeitstag. Ab 19:20 überträgt das Erste die Abschlussfeier aus dem Maracanã-Stadion in Rio de Janeiro und um 21:00 wird das Finale zwischen Deutschland und Argentinien angepfiffen.

Wenn alles gut geht, hat Deutschland nach dem Endspiel den vierten Stern auf dem National-Trikot. Und wenn nicht, probieren wir es in vier Jahren noch einmal in Russland oder in acht Jahren in Katar – dann allerdings ohne Jogi Löw.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Kommentar, News abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.