Der Standardbrief soll fast 30 Prozent teurer werden

Regelmäßig erhöht die Post ihre Preise für den Standardbrief. Nach entsprechenden Presseberichten fast aller namhaften Zeitungen soll die Erhöhung von 70 auf 90 Cent beim Porto statt wie geplant im April jetzt erst im Juni kommen.

Noch ist nicht ganz klar, ob die Erhöhung von immerhin fast 30 Prozent ( genau gerechnet sind es 28,57 %) wirklich voll im Juni kommt – die Post hält sich diesbezüglich noch sehr bedeckt und die Quellen rätseln noch…

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, News, Politik, Soziales, Wirtschaft abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.