Die Deutsche Post baut ihre eigenen Elektro-Autos

streetscooterDie Deutsche Post DHL baut die Autos für ihre Zusteller in Zukunft selbst. Ihren Elektro-Transporter „Streetscooter“ will sie nun in Serie produzieren – die ersten 2000 Fahrzeuge sollen noch in diesem Jahr vom Band rollen, sagte ein Postsprecher gestern und bestätigte damit einen entsprechenden Bericht des Nachrichtenmagazins Focus.

Peu à peu will der Konzern bis zu 30.000 Fahrzeuge durch den neuen Streetscooter ersetzen. Ursprünglich war Streetscooter 2010 aus einem Projekt der RWTH Aachen hervorgegangen. 2014 hat die Post das Unternehmen dann aufgekauft, um mit seinem Knowhow die neuen Elektro-Fahrzeuge für die Zusteller zu bauen.

Foto: Deutsche Post / DHL

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, News, Wirtschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.