Die Lachnummer E-Government: Unsicherheit per Gesetz

SmileyFür diese Lachnummer gibt es einen fetten Smiley: Gestern Abend hat der Bundestag den sehr umstrittenen Gesetzentwurf der Regierung zur Förderung der elektronischen Verwaltung mit den Änderungen der schwarz-gelben Koalition beschlossen.

Die Forderung von Datenschützern und Sicherheitsexperten, eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung bei De-Mail vorzuschreiben, hat die Regierung nicht aufgenommen.

Deshalb stimmte die Opposition geschlossen gegen den Vorstoß. Die SPD-Fraktion rügte, dass die Koalition so „Unsicherheit per Gesetz“ schaffe, weil die Sicherheitsstandards für die Übermittlung von Sozial- und Steuerdaten gesenkt würden. Die wenigen De-Mail-Server bei Providern und Verwaltungsdienstleistern stellten hochinteressante Angriffsziele dar.

Und was soll ein Schutz des gestern einigen ausgewählten Journalisten (vermutlich wieder die Merkel-Hauszeitung Bild) gezeigten Rechenzentrums in Frankfurt mit Zäunen und Perimeterschutz gegen angreifende Bulldozer und drei Sicherheitszonen mit Vereinzelungsschleusen gegen gewiefte Hacker ausrichten?

DE-Mail ist von der Bevölkerung nicht akzeptiert, weil durch die eingebaute Hintertür Beamte und Politiker jederzeit von überall her in den vertraulichen Mails der Bürger herumschnüffeln können – und das wollen die Menschen nicht.

Das sollten sich die Schnüffler von CDU/CSU und FDP endlich hinter die Ohren schreiben, sonst tut es das Verfassungsgericht.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Internet, News, Politik, Programmierung, Recht, Sicherheit, Soziales abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Die Lachnummer E-Government: Unsicherheit per Gesetz

  1. hiba horan sagt:

    ich liebe euch wollt ihr mich lieben

  2. magda moczinki sagt:

    ich liebe smaily über alles

  3. Pingback: Piraten mit Verfassungsbeschwerde gegen Bestandsdatenauskunft | Klaus Ahrens: News, Tipps, Tricks und Fotos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.