Die Space Night ist trotz GEMA wieder da

SpaceNight20131115Die beliebte Sendung Space Night ist wieder da. Ab morgen zeigt die nächtliche Kultsendung des Bayerischen Rundfunks wieder atemberaubende Bilder aus dem Weltall, untermalt von sphärischer elektronischer Musik.

Die Fans hatten heftig protestiert, als der BR im Januar beschlossen hatte, die Sendung nach 20 Jahren wegen zu hoher GEMA-Gebühren aus seinem Programm zu nehmen. Auch international hatte dieser Beschluss Aufsehen erregt.

Jetzt startet die Space Night mit neuen Bildern aus dem All, und ab morgen mit Musik unter CC-Lizenz. Musiker unter den Fans können unter spacenight.de  selbstkomponierte Stücke hochladen. Die Sendung Space Night läuft von Sonntag bis Donnerstag im Nachtprogramm bei BR-Alpha, freitags ist sie im Bayerischen Fernsehen zu sehen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Recht, Soziales abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.