Disney kauft Lucasfilm und will Star Wars Episode 7 produzieren

Nach Pixar hat Disney jetzt auch Lucasfilms aufgekauft. Damit will der Platzhirsch Disney 2015 die Star Wars Episode 7 auf den Markt bringen. Die Fans sind gespannt, der Erfinder und Gründer von Lucasfilm George Lucas wird die Produktion nur beratend begleiten.

Nach 2015 sollen dann auch die Episoden 8 und 9 angegangen werde. Während die ersten drei Star Wars-Filme (Episoden 4 bis 6) Kinogeschichte geschrieben haben, kamen die nachfolgenden (Episoden 1 bis 3) eher schlecht weg.

Der Kaufpreis für Lucasfilm soll über 4 Milliarden Dollar gelegen haben.

Foto: nicolas genin from Paris, France

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Soziales, Tipps und Tricks, Wirtschaft abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.