Dreamliner hat Testflug mit neuen Akkus heil überstanden

Boeing_DreamlinerBoeing hat jetzt den letzten Demonstrationsflug mit seinem gesperrten Passagierflugzeug 787 Dreamliner absolviert.

Ziel war es, zu belegen, dass die neuen Akkus des Dreamliners unter normalen und außergewöhnlichen Bedingungen einwandfrei arbeiten. Der Flug sei „ohne Zwischenfall“ verlaufen, meldete der US-Luftfahrtkonzern.

Einen ausführlichen Bericht dazu in Deutsch finden Sie bei Golem.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Wirtschaft abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.