Einheitliche Ladegeräte für Mobilgeräte in der EU

LadegeraetDas EU-Parlament hat einen Gesetzentwurf zur Neufassung der Vorschriften für Funkanlagen verabschiedet. Der verpflichtet die Hersteller von Mobilgeräten, alle in der EU angebotenen Smartphones und Tablets zu einem einheitlichen Ladegerät kompatibel zu machen. Der Entwurf wurde zuvor bereits mit dem Rat vereinbart, der ihn noch formal verabschieden muss.

Jetzt müssen Hersteller wie Nokia, Sony, Apple, Motorola und Samsung innerhalb von drei Jahren einen einheitlichen Stecker für Handys, Tablets und Smartphones auf den Markt bringen.

Dadurch sollen 51.000 Tonnen Elektroschrott eingespart werden.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Mobilgeräte, Soziales, Wirtschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.