Elon Musk will Tesla-Zentrale verlegen

Der Chef des Elektroautoherstellers Elon Musk will den Firmensitz wegen anhaltender Corona-Beschränkungen in Kalifornien jetzt in einen anderen Bundesstaat der USA verlegen.

Tesla werde die Zentrale und kommende Unternehmungen nach Texas oder Nevada verlegen. Am 9. Mai schrieb Musk das auf Twitter.

Das bringt wirklich das Fass zum Überlaufen“, erklärte der Tesla-Boss in Bezug auf die Auflagen des Bezirks Alameda bei San Francisco, welche die Wiedereröffnung der Tesla-Fabrik in Fremont vor  dem Monat Juni verhindern würden.

Foto: Steve Jurvetson, CC BY 2.0

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter News, Politik, Soziales, Wirtschaft abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.