Elon Musk will Twitter komplett kaufen

Und danach vielleicht auch noch Facebook? Elon Musk will Twitter jetzt für 41 Milliarden US-Dollar kaufen und von der Börse nehmen.

Eine vermutlich rhetorisch gemeinte Frage stellte Elon Musk am 9. April 2022 auf dem Nachrichtendienst in einem Beitrag: “Stirbt Twitter?”

So gut wie sicher wusste Musk da schon etwas, was der Rest der Welt erst jetzt erfährt: Der Multimilliardär will Twitter jetzt komplett kaufen.

Das lässt sich unter anderem aus Dokumenten entnehmen, die Anwälte von Musk am 14. April 2022 bei der US-Börsenaufsicht United States Securities and Exchange Commission (SEC) einreichten.

Musk will 54,20 Dollar pro Aktie bezahlen

Musk machte inzwischen allen aktuellen Anteilseignern ein Angebot von 54,20 US-Dollar pro Aktie; der letzte Schlusskurs zuvor lag bei ca. 46 US-Dollar. Nach Bekanntgabe des vorgeschlagenen Deals legten die Twitter-Aktien um gut 14 Prozent zu.

Erhält Musk ausreichend viele Aktien, will er Twitter dann von der Börse nehmen. Über seine weiteren Pläne mit dem Unternehmen gibt es noch keine Informationen.

Musk unterstrich, dass dieser Preis sein letztes Angebot sei. Sollte der Übernahmeversuch scheitern, werde er sein Engagement bei Twitter überdenken.

Elon Musk: zur Person

Elon Musk hat über 80 Millionen Follower bei Twitter und zählt damit zu den reichweitenstärksten Nutzern des Dienstes. Der Tesla- uns SpaceX-Chef sieht sich selbst als Verfechter der freien Rede und beklagte sich in der Vergangenheit häufig, dass diese bei Twitter und anderen sozialen Netzwerken nicht uneingeschränkt möglich sei.

Dabei werfen ihm Kritiker vor, dass er zumindest unterschwellig oft eine neoliberal-rechtspopulistische Agenda verfolge.

Musk ist schon Großaktionär

Anfang April 2022 kaufte Musk überraschend schon rund 9,2 Prozent der Anteile an Twitter für geschätzte 3 Milliarden US-Dollar. Danach hieß es erst zunächst, dass Musk im Verwaltungsrat des Kurznachrichtendienstes mitarbeiten wolle, später machte er einen Rückzieher. Aus heutiger Sicht dürfte das vermutlich mit seinen jetzt bekannt gewordenen Kaufabsichten zusammenhängen.

Der Unternehmer Elon Musk ist der mit Abstand reichste Mensch der Welt. Der Finanzdienst Bloomberg schätzt sein Vermögen auf satte 273 Milliarden Dollar – besonders dank der Anteile an Tesla und SpaceX.

Foto: Steve Jurvetson, CC BY 2.0

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Internet, News, Soziales, Wirtschaft abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Elon Musk will Twitter komplett kaufen

  1. Pingback: Elon Musk kauft Twitter für 44 Milliarden Dollar – webwork-magazin.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.