EM-Finale: Portugal – Frankreich

EM2016gePortugals Star Ronaldo schied schon früh in der ersten Halbzeit verletzt aus. Nach der regulären Spielzeit stand es immer noch 0:0 – deshalb ging es jetzt in die Nachspielzeit von zwei mal 15 Minuten.

In der 109. Minute schoß Eder das Leder für Portugal ins französische Tor: 1:0. Das war dann auch der Endstand.

Portugal ist Europameister!

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Soziales abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu EM-Finale: Portugal – Frankreich

  1. Schöner Artikel und sehr nützliche. In der Partie zwischen Frankreich Nationalmannschaft und Portugals Nationalmannschaft im Finale der Euro-Meisterschaft. 2016. Es wurde erwartet, dass Portugals das gestrige Spiel gewinnt und gewinnen das Finale der Euro 2016. Das Tor von Éderzito António Macedo Lopes, war eine nette Überraschung. Es ist gut zu sehen, dass Portugals einen Sieg in diesem Spiel eingeholt hat und dem Gewinn des Euro-Cup 2016. Ich bin sicher, dass Deschamps die offensive und defensive Strategie des Teams für die nächste Saison der Euro-Meisterschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.