End-Rallye bei kostenlosen Upgrades auf Windows 10 läuft

Windows10TechNetWindows 10 hat im abgelaufenen Monat Mai deutlich mehr Wachstum erzielt als in den Vormonaten. Nach Daten von Net Applications erhöhte sich der Marktanteil gegenüber dem Monat April um 2,1 Punkte auf 17,43 Prozent. Seit Jahresanfang hatte sich das OS monatlich nur um je rund einen Punkt verbessert – im Mai war es mehr als doppelt so viel.

Hier scheint es zu einem Endspurt zu kommen, denn Ende nächsten Monats läuft das kostenlose Upgrade-Angebot auf Windows 10 von Microsoft aus…

NetApplicationsWin10_20160601Windows 7 steigerte seinen Anteil im vergangenen Monat um 0,7 Punkte auf 48,57 Prozent. Damit ist immer noch es weltweit weiterhin unangefochten das Desktop-Betriebssystem mit der höchsten Verbreitung.

Der gemeinsame Anteil von Windows 8 und 8.1 verschlechterte sich um 1,65 Punkte auf 11,39 Prozent. Die meisten Nutzer wechselten im Mai also von Windows 8.x zu Windows 10.

Alle Versionen von Windows zusammen verbesserten sich im letzten Monat um fast einen Prozentpunkt auf 89,69 Prozent. Apples Mac OS X verschlechterte sich indes um ungefähr diesen Prozentpunkt auf 8,52 Prozent. Der Anteil an Linux-Nutzern wuchs nur um 0,1 Punkte auf 1,79 Prozent.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Internet, Kommentar, News, Programmierung, Soziales, Tipps und Tricks, Wirtschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.