Entspannung pur auf der Gartenliege für jeden Außenbereich

Von der Arbeit und anderen privaten Verpflichtungen Abstand zu gewinnen ist nicht immer leicht und bei Dauerbelastung kann die Gesundheit auch großen Schaden nehmen. Doch wer viel und hart arbeitet, der braucht auch Momente der Entspannung.

Das muss nicht gleich ein Sommerurlaub in der Karibik sein, auch zu Hause kann man lernen, vom Alltag abzuschalten und die Seele baumeln zu lassen. Mit ein paar praktischen und eleganten Einrichtungsideen für den Außenbereich steht der Erholung nichts mehr im Wege.

Mit praktischen und eleganten Möbeln kann man sich im Garten, auf dem Balkon oder auf der Terrasse wie im Urlaub zu fühlen.

Der Gartenmöbelhersteller Unopiù bietet eine große Auswahl an Möbeln für jeden Außenbereich, die durch ihr individuelles Design und ausgesuchte Materialien jeden Garten in eine wahre Oase verwandeln. Relax ohne Gartenliege? Geht nicht! Das ist auch der italienischen Firma klar.

Daher bietet sie verschiedene Stilrichtungen an, die jedem die Möglichkeit geben, seine ideale Liege zu finden. Exklusive und hochwertige Sonnenliegen in verschiedensten Materialien und Formen verbinden Ästhetik und Design mit einer guten Handhabung. Für diese Gartenliegen werden zudem hochwertige Materialien wie Teakholz und Schmiedeeisen verwendet, um die Langlebigkeit der Möbel zu garantieren.

Die von Unopiù vorgestellte Neuigkeit für die Saison 2017 ist die universale Liege Camp Cot, die vom bekannten australianischen Landschaftsarchitekten Jamie Durie entworfen wurde. Die Liege erinnert an die Feldbetten des italienischen Heers aus dem Ersten Weltkrieg und ist heute vielseitig einsetzbar.

Ob am See, Meer, im Schwimmbad oder im Garten unter einer schattenspendenden Eiche – die Sonnenliege mit einer weichen, gesteppten Stoffauflage und einem Gestell aus Teakholz und Edelstahl machen diese Liege zu einem wahren Hingucker. Die Bespannung aus einem Sunbrella Stoff ist zudem atmungsaktiv und schmutzabweisend und kann somit auch über längere Zeit problemlos im Freien bleiben.

Seit März gibt es in München einen neuen Unopiù Store, hier können Liegen, Sofas, Markisen, Stühle und vieles mehr angesehen und ausprobiert werden. Aber auch in Nordrhein-Westfalen ist die Firma vertreten. Genauer gesagt gibt es einen Flagship Store in Düsseldorf und einen Partnerstore in Recklinghausen. Hier werden zwar nur einige Produkte ausgestellt, man kann sich aber gut eine Idee vom ausgewählten und innovativen Stil des Outdoorspezialisten aus Italien machen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Soziales, Tipps und Tricks abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.