Erste Screenshots von Windows 9 aufgetaucht

Windows9SS20140911Einige deutsche Internetseiten haben soeben rund 20 Screenshots von Windows 9 veröffentlicht, das von Microsoft unter dem Codenamen Threshold entwickelt wird.

Diese auch bei Computerbase aufgetauchten Bilder scheinen sollen vom Threshold-Build 9834 stammen und wurden am 8. September 2014 erstellt .

Die Screenshots bestätigen bereits erwartete Änderungen. Windows 9 soll über ein neues Startmenü verfügen, das an das Startmenü von Windows 7 angelehnt ist. Außerdem soll es damit auch möglich sein, Modern-Apps im Fenstermodus auf dem Desktop auszuführen.

Offensichtlich will Microsoft auch die strenge Trennung zwischen der auf Touchbedienung ausgelegten Modern UI (ehemals Metro) und der traditionellen Desktop-Oberfläche aufweichen. Auch virtuelle Desktops sollen von Windows 9 unterstützt werden.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Internet, News, Programmierung, Tipps und Tricks, Wirtschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Erste Screenshots von Windows 9 aufgetaucht

  1. Pingback: Windows 9 kostenlos für Windows 8-Nutzer? | Klaus Ahrens: News, Tipps, Tricks und Fotos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.