Facebook-Aktie an der Börse wieder über 40 Dollar

facebookkurs20130827Die Facebook-Aktie hat an der amerikanischen Technologiebörse Nasdaq gestern auf einem Stand von über 41 US-Dollar geschlossen. Einen so hohen Wert hatte sie bisher nur einmal, nämlich am Tag des Börsengangs, schloss aber an dem Tag schon unter 40 US-Dollar.

Nach der voll verstolperten Emission gab es dann eine lange Talfahrt an, die erst im September letzten Jahres endete. Seit Mitte Juli 2013 geht es aber wieder nach oben.

Nach Bloomberg ist der Grund für die Besserung in der wachsende Zuversicht der Aktionäre zu suchen, dass Facebook insbesondere das Geschäft mit Werbung auf Mobilgeräten wie Smartphones, Phablets und Tablets weiter steigern kann.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Internet, Mobilgeräte, News, Soziales, Wirtschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.