Finale Dortmund gegen Bayern – das Spiel des Jahres

finaleUm 20:45 wird das „German Endspiel“, also das Finale der diesjährigen Champions League zwischen Dortmund und Bayern im Wembley-Stadion in London angepfiffen. Die voraussichtlichen Aufstellungen:

Bayern: Manuel Neuer; Philipp Lahm, Jerôme Boateng, Dante, David Alaba; Javi Martínez, Bastian Schweinsteiger; Arjen Robben, Thomas Müller, Franck Ribéry; Mario Mandzukic. Reserve: Tom Starke, Diego Contento, Rafinha, Daniel van Buyten, Luiz Gustavo, Xherdan Shaqiri, Anatoliy Tymoshchuk, Mario Gomez, Claudio Pizarro.

BVB: Roman Weidenfeller; Lukasz Piszczek, Neven Subotic, Mats Hummels, Marcel Schmelzer; Sven Bender, Ilkay Gündogan; Kevin Großkreutz, Marco Reus, Jakub Blaszczykowski; Robert Lewandowski. Reserve: Mitchell Langerak (Tor), Felipe Santana, Oliver Kirch, Leonardo Bittencourt, Sebastian Kehl, Moritz Leitner, Nuri Sahin, Julian Schieber.

Kevin Großkreutz übernimmt bei den Dortmundern wohl den Part des leider noch verletzten Mario Götze, der in der nächsten Saison bei Bayern München spielen wird.

Ob das Wetter beim Public Viewing am Parkplatz Wolfsbern (Schlagerkeller) in Lüdinghausen mitspielt, bleibt aber nach dem aktuellen Wetterbericht eher fraglich…

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Lokales, News, Soziales abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.