Firefox jetzt mit 1-Klick-Suche

MozillaSuche1KlickAussehen und Verhalten der Suchleiste im Firefox-Browser soll Nutzern jetzt eine schnellere Suche als bisher ermöglichen. An Stelle der bisher manuellen Auswahl des entsprechenden Suchanbieters soll dieser nun durch einen einzigen Klick ausgewählt werden können, was die Suche außerdem einfacher machen soll.

Dazu wurde die Suchleiste des Browsers umgestaltet. Wie schon bisher zeigt sie die Vorschläge für den ausgewählten Suchanbieter in einer kleinen aufklappenden Liste an. Diese Liste der Suchvorschläge soll nun übersichtlicher gestaltet sein. Außerdem werden unterhalb der Liste die Symbole der anderen im Browser vorhandenen Suchanbieter anzeigt. Ein Klick darauf löst die passende Anfrage aus.

In den Einstellungen soll der Benutzer auch bestimmen können, welche dieser Anbieter in der neuen Übersicht mit ihren Symbolen gelistet werden und welche nicht. Auch das Hinzufügen eines neuen Anbieters zu der neuen Übersicht soll durch einen einfachen Klick möglich sein. Auch die Möglichkeit, den Anbietern Schlüsselworte zuzuweisen und Tastaturkürzel zu verwenden, bleibt erhalten.

Vermutlich kommt die neue Oberfläche für die Suche standardmäßig nächste Woche mit Firefox 34.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Browser, Internet, News abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.