Foto: Bedenkliche „Kamelle“ beim Karnevalsumzug in Senden

SendenSyringe
Ich habe nicht schlecht gestaunt, als mir meine knapp vierjährige Enkelin die „Beute“ vom Karnevalsumzug gestern in Senden zeigte. Unter den Kamellen, Schokoladen und Weingummis fand ich auch zwei Einwegspritzen. Welche berechtigten Bedenken solche „Geschenke“ auslösen, kann sich wohl jeder vorstellen…

Das Bild wurde mit meiner Fujifilm Finepix S1600 aufgenommen. Download mit vollen 4.000 x 3.000 Bildpunkten Auflösung und Verwendung des Fotos im Internet gegen Quellennachweis.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Fotografie, Internet, Lokales abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.