Foto: Das Brexit-Gewitter ist vorbeigezogen

IMG_20160623_225724Das reale Unwetter, das gerade mit Blitz, Donner und dicken Hagelkörnern auf uns hier in Lüdinghausen herunterprasselt, mutet wie das Gewitter des Brexit-Referendums am EU-Himmel an.

Kurz nach 23 Uhr gab es auch schon die ersten Zahlen zur Abstimmung über den Verbleib der Briten in der EU, nicht sehr zuverlässig, aber im Einklang mit den Bewegungen von Indizes und vor allem auch dem Pfund an den Finanzmärkten und last not least den britischen Buchmachern: Mit 52 zu 48 Prozent gegen den Brexit ist das Referendum wohl gescheitert.

Gut für die Engländer – nicht unbedingt gut für die EU…

Foto: Klaus Ahrens, Smartphone Huawei P8, CC BY-SA 4.0

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Fotografie, Internet, Kommentar, Lokales, Mobilgeräte, News, Politik, Recht, Soziales, Wirtschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.