Foto: Die letzten Blätter sind gefallen

Es ist so weit: Wenn man unter den Linden an der Kirche St. Felizitas in Lüdinghausen den Blick hebt, sieht man kein einziges Blättchen mehr in den Kronen der Bäume.

Die Lindenblätter: Erst grün, dann bunt, dann braun und jetzt weg

Anfang Oktober trugen diese Bäume noch viele grüne, gelbe und braune Blätter, und vor vierzehn Tagen waren in den fast durchsichtigen Baumkronen immerhin noch ein paar vereinzelte Blätter zu sehen. Inzwischen hat der Herbstwind aber alles Laub aus den Bäumen fortgeweht.

Bald geht es wieder von vorne los

Dann sind es nur noch fünf Wochen, bis drei Tage vor Weihnachten der jährliche Zyklus der Natur mit der Wintersonnenwende neu beginnt und die Tage auch wieder länger werden.

Foto: Klaus Ahrens, Smartphone Huawei P10, CC BY-SA 4.0

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Fotografie, Lokales, Mobilgeräte, Soziales abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.