Foto: Dohlen sammeln sich zum Übernachten

So sieht es aus, wenn sich die Dohlen in der Nachbarschaft des Forums Lüdinghausen einen Schlafplatz suchen. Das Foto ist ein gute Beispiel für die Grenzen einer Smartphone-Kamera.

Bei der Aufnahme gestern Abend war es schon fast dunkel, und außerdem hatte ich auch noch den Zoom eingeschaltet. damit man die Vögel auf dem Dach und im Baum noch sieht.

Das Resultat ist nicht wirklich berauschend. Mit meiner Fujifilm-Kamera hätte ich auch unter diesen Bedingungen noch deutlich bessere Fotos machen können – aber die hatte ich nicht dabei, als ich die Vögel in ihrem Schlafbaum sah.

Foto: Klaus Ahrens, Smartphone Huawei P8, CC BY-SA 4.0

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Fotografie, Internet, Lokales, Mobilgeräte, Soziales abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.