Foto: Ein Blick von meinem Balkon im Forum Lüdinghausen

So sah es heute früh aus, als ich von meinem Balkon im Forum Lüdinghausen auf die verschneiten Gärten und Häuser herunterschaute. Vermutlich ein letzter Wintergruß, der die sibirische Kältewelle am ersten Wochenende des neuen Jahres wieder beendet.

In diesem Winter kommen deutlich weniger Vögel zur Fütterung auf den Balkon als in den vergangenen Jahren – eine Beobachtung, die auch andere Vogelfreunde schon gemacht haben.

Natürlich haben ich für Amsel Schlaumi und ihre fliegenden Kollegen bei dem Wetter direkt etwas Futter herausgestellt. Auf dem Tisch sieht man noch Apfelstückchen und blaue Weinbeeren, die den Vögeln wieder etwas Energie verschaffen. Für Meisen und Dohlen habe ich auch noch Knödel und Ringe mit viel Fett und Körnern aufgehängt – gute Voraussetzungen, auch kalte Tage lebend zu überstehen.

Foto: Klaus Ahrens, Smartphone Huawei P8, CC BY-SA 4.0

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Fotografie, Internet, Lokales, Mobilgeräte, Soziales abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.