Foto: Juliana führt Johnny gassi

SAMSUNGJuliana und Johnny sind mal wieder bei mir zu Gast. Das klappt schon ganz gut mit den beiden. Johnny kann ja kaum noch sehen und hören – da ist das Gassigehen immer wieder ein neues Abenteuer.

Fotografisch gesehen ist das Bild allerdings so schwach, dass man es höchstens als gutes Beispiel eines schlechten Beispiels betrachten kann. Weiß der Teufel, woher die komischen hellen Schatten um Julianas T-Shirt kommen. Das Smartphone, mit dem das Foto gemacht wurde, wird doch nicht erkältet sein? Deshalb diesmal auch kein Download-Hinweis…

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Fotografie, Lokales, Mobilgeräte abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.