Foto: „Karlchen im Hundehimmel“ von Thomas Peuter

CharlysTodDas abfotografierte Acrylbild hat Thomas Peuter aus Lüdinghausen 2008 gemalt. Damals war Hund Karlchen (der in der Mitte) gerade gestorben, und auf dem Bild sieht man, was im Hundehimmel so alles abgeht.

Interessant ist auch die blaue Wolke, in der der Maler sich selbst verewigt hat – das gibt dem Bild eine gewisse Tiefe und erzählt eine eigene Geschichte…

Das Bild wurde 2008 mit einer Digicam aufgenommen. Download mit vollen 2.255 x 1.780 Bildpunkten Auflösung und Verwendung des Fotos im Internet gegen Quellennachweis.

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Fotografie, Internet, Lokales abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.