Foto: Klatschmohnblüte

Zwischen dem Getreide auf den Feldern sieht man jetzt im Sommer überall den Klatschmohn mit seinen leuchtend roten Blüten stehen. Dies Foto aus der Bauernschaft Lüdinghausen-Berenbrock zeigt auch ein schönes Bokeh. Die natürliche Hintergrundunschärfe rückt die roten Blütenblätter noch deutlicher in den Fokus.

Im Jahr 2017 war der Klatschmohn in Deutschland Blume des Jahres. Mit der Ernennung will die Loki Schmidt Stiftung darauf aufmerksam machen, dass Ackerwildblumen zunehmend verloren gehen. Jede zweite Ackerwildkraut-Art stehe in mindestens einem Land wegen der Landwirtschaft auf der Roten Liste.

Foto: Dr. Martin Merz, Canon EOS 600D, CC BY-SA 4.0

Über Klaus

Ich beschäftige mich schon seit 40 Jahren mit dem Internet. Meine Schwerpunkte sind Seitenerstellung, Programmierung, Analysen, Recherchen und Texte (auch Übersetzungen aus dem Englischen oder Niederländischen), Fotografie und ganz besonders die sozialen Aspekte der "Brave New World" oder in Merkel-Neusprech des "Neulands".
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Fotografie, Soziales abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.